1. Lauf Alpina-Cup 2016 Schneckenlohe

Morgen gehts los …
Saisonauftakt Alpina-Cup 2016 beim RSV Querfeldein Schneckenlohe!
 
Für den TV am Start: Jannik Jäkel (U17), Johann Pezold (U13), Josef Pezold (U11), Ben Seidel und Emma Schöffel (beide U9)
Wir wünschen unseren Fahrern viel Erfolg!
 
#mtbstammbach #mountainbike #mtb #alpinacup
 
Vielen Dank an unsere Sponsoren und Partner, die uns in der neuen Saison unterstützen:
Raiffeisenbank Hochfranken West, Jürgen Schulz Radsport Neuenmarkt, Motor-Nützel, Landmetzgerei Strobel, Michael Petzet Zahntechniker Stammbach, Wirth Radsport Stammbach, Gemeinschaftspraxis Berkowicz Gefrees, Weberpals Bedachungen Stammbach, Fa. Dieter Weiß Stammbach, Heinrich Warda Dienstleistungen Stammbach

Abstimmung für den VR-Förderpreis

Bitte unterstützt uns mit Eurer Stimme, damit wir den VR-Förderpreis gewinnen!

Hier geht´s zur Abstimmung: http://www.vr-foerderpreis.de/3foerderpreisrbhfw/

Was wir vorhaben?

Wir möchten den Mountainbike-Kids des TV Stammbach ein Trainingscamp im Bullhead-House in Fleckl am Ochsenkopf und/oder auch am Döbraberg ermöglichen.

Neben technischem Fahrvermögen, was die Kinder nicht nur im Wettkampf anwenden können, wird vor allem die Gemeinschaft bei einem solchen Camp weiter gestärkt. Das Bewusstsein für die Region schaffen, Verantwortung für die Natur zu tragen, aber auch wieder selbstverständliche Dinge wie gesunde und richtige Ernährung stehen bei den Wochenenden auf dem Plan.

Zudem möchten wir unsere Trainingsbedingungen vor Ort weiter verbessern. Die Anschaffung von Traingsequipment würde durch die Förderung ermöglicht werden, genauso wie Kleidung für die nassen und kälteren Tage des Jahres. Diese fehlt bei vielen Kindern.

Da alle guten Dinge drei sind, würden wir gerne auch in die Trainerausbildung der Nachwuchsfahrer und Erwachsenen im Verein investieren. Somit wird der Förderpreis nachhaltig verwendet und kommt dauerhaft den Kindern und Jugendlichen vor Ort zu Gute.

Danke für die Unterstützung!

Hier gehts zur Abstimmung: http://www.vr-foerderpreis.de/3foerderpreisrbhfw/

Wintertraining beginnt am 13.11.2015

Das Finale in Gottersdorf war ein tolles Hightlight zum Schluss der Outdoor-Saison. Jetzt hat sich jeder eine kurze Pause verdient!

Das Wintertraining startet am 13.11.2015 um 17.30 in der Schulturnhalle. Dauer 1 Stunde.

Herbst Ausfahrt 2015

Trotz starkem Regenschauer zur Mittagszeit und zwischendurch fast frostigen Temperaturen ließ man sich die Stimmung zur Herbst Ausfahrt 2015 nicht vermiesen.

… die nächsten 2 Wochen – Termininfos!

Hallo Ihr Mountainbiker!

Nachdem wir am Samstag den TV würdig mit 7 (!) Startern in Hof vertreten haben, nun einige Infos für die nächsten zwei Wochen:

Am Freitag, 31.07.2015 gibt es ein abteilungsübergreifendes Abschlußgrillen des TV an den Garagen. Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Helfer beim MTB-Rennen vor 3 Wochen

Bitte meldet Euch bis Samstag, 25.07.2015, wer daran teilnimmt (Essen und Trinken wird vom Verein gestellt!) und wer einen Salat oder Nachtisch (bitte auch schreiben was) beisteuern könnte. Ich leite das dann gesammelt an den TV weiter.

Wäre schon schön, wer wir nach unserem tollen Rennen mit einer „schönen Meute“ am Abschlussgrillen teilnehmen, dass wäre auch für uns ein schöner Start in die Sommerpause.

…und das wäre schon der nächste Punkt: In den Sommerferien machen wir kein Training! Solltet Ihr trotzdem Elan und Sehnsucht nach gemeinsamen Mountainbiken haben, dann meldet Euch einfach bei mir, vielleicht ergibt sich ja doch die eine oder andere kleine Ausfahrt!

Am nächsten Freitag, 24.07.2015 ist kein Training, da beginnt nämlich in Stammbach das lange Wiesenfest-Wochenende!

Thema Wiesenfest: Am Sonntag, 26.07.2015 ist um 13.00 Uhr Festzug zum Wiesenfest. Wäre doch toll, wenn wir wie vor 2 Jahren wieder in Trikots mitfahren würden!
Bitte teilt mööööglichst schnell mit, wer am Sonntag um 12.40 Uhr zur Aufstellung des Festzugs in Stammbach vor der Schulturnhalle da sein könnte!
Trikots können wir sicher organisieren, also auch Papas und Mamas dürfen da gerne mittun. Die Stammbacher Schulkinder müssen leider bei der Schule mitlaufen.

Ich wünsche Euch einen schönen Sommer,
euer Frank!

1. Platz beim Rennen um den Lettenbach

Beim diesjährigen MTB-Rennen um den Lettenbach in Hof gab es für unsere Fahrer beachtliche Platzierungen. Heinrich Henniger stand am Ende in der Klasse Herren II sogar ganz oben auf dem Podest. „Das ist heute eigentlich mein Wetter“, sagte Heiner noch vor dem Rennen. Mit 48:50 Minuten fuhr er bei Sonnenschein und sehr warmen Temperaturen einem Start-Ziel-Sieg entgegen. Frank Dörfler rettete sich nach zwei Reifen-Pannen ins Ziel und erntete neben Applaus für seine kämpferische Leistung wichtige Punkte für die Gesamtwertung des ALPINA-Cups.

Heiner Henniger auf Platz 1 - Frank Dörfler ganz rechts bekam Preise für die Platzierung.
Heiner Henniger auf Platz 1 – Frank Dörfler ganz rechts bekam Preise für die Platzierung.

Die Nachwuchs-Bikerinnen Lea Dörfler (4.) und Emma Schöffel (5.) boten bei ihrem zweiten Rennen der Saison erneut eine gute Leistung in der Klasse U9 und verwiesen die zweitplatzierte der Gesamtwertung auf den letzten Platz. Josef Pezold kämpfte bei den Jungs tapfer und landete auf Platz 21.

Vor dem Start Klasse U9 weiblich: Lea Dörfler (li.), Emma Schöffel (re.)
Vor dem Start Klasse U9 weiblich: Lea Dörfler (li.), Emma Schöffel (re.)
Josef Pezold am Start zum Rennen U9 männlich.
Josef Pezold am Start zum Rennen U9 männlich.

Jannik Jäkel musste fünf mal den Rundkurs à 2,5 km durchfahren. Mit Platz 9 sicherte er sich wichtige Punkte für die Gesamtwertung der Klasse U17.

Eine kämpferische Leistung bot auch Johann Pezold in der Altersklasse U11.  Nachdem er in Runde 1 in der berüchtigten Mausefalle – eine steile kurze verwinkelte Abfahrt – stürzte, kämpfte er sich auf den darauffolgenden Anstiegen wieder drei Plätze nach vorne. Die Belohnung: der 15. Platz und zwei Kugeln Eis nach dem Rennen.

Johann Pezold - abgekämpft und mit Schrammen am Knie.
Johann Pezold – abgekämpft und mit Schrammen am Knie.

Dem Veranstalter RC Pfeil Hof gilt es danke zu sagen. Top organisiert, kulinarische Highlights und bestes Wetter sorgten für eine ausgezeichnete Stimmung.

Gut gelaunte Nachwuchs-Biker mit Betreuer Frank Dörfler, v.l.: Lea Dörfler, Emma Schöffel, Josef und Johann Pezold.
Gut gelaunte Nachwuchs-Biker mit Betreuer Frank Dörfler, v.l.: Lea Dörfler, Emma Schöffel, Josef und Johann Pezold.

Ergebnisse MTB-Rennen in Stammbach

5. Lauf Alpina Cup und 4. Lauf CUBE Cup 2015
Mountainbike Cross-Country-Rennen

Bei dauerhaftem Niesel- und Starkregen gingen 188 Starter aus 3 Nationen in 8 Rennen an den Start, um die begehrten selbstgebastelten Pokale der 21 Altersklassen zu gewinnen.

Für den TV Stammbach waren  am Start. Glückwunsch zu den hervorragenden Platzierungen! Und dem Philipp gute Besserung. 🙂

Dörfler Lea, U9 w (5)
Schöffel Emma U9 w (6)
Drechsel Noah U9 m (14)
Fischer Jonah U9 m (18)
Pezold Josef U9 m (21)
Leupold Sam U11 m (6)
Pezold Johann U11 m (12)
Dörfler Ida U13 w (7)
Burger Simon U15 m (12)
Jäkel JannikU17 m (4)
Raithel Philipp U17 m (beendete leider vorzeitig in Runde 3 verletzungsbedingt)
Dörfler Frank Herren II (13)

Aktuelle Infos zum Rennen

Ab sofort findet Ihr unter ALPINA-Cup alle Infos zum Moutainbike-Rennen in Stammbach am 27. Juni 2015.

Der erste Start ist um 10 Uhr. Ende gegen 17 Uhr.

Für die Durchführung und Vorbereitung werden noch Helfer gesucht. Zum Beispiel zum Kuchen backen, zum Verkauf, für die Anmeldung zum Aufbauen und zum Abbauen. Der Abbau erfolgt allerdings erst am Sonntag nach dem TV-Sportfest.

Bitte schreibt an heiner@online.de oder an michael@schoeffel.tv, wer wann was helfen möchte. VIELEN DANK!