Cube-Cup in Warmensteinach 

Drei Fahrer des TV Stammbach gingen heute auf die Kurzdistanz des Fichtelgebirgsmarathons. ​Jannik Jäkel kam nach 1 Std 8 Minuten und mit Platz 3 in seiner Altersklasse ins Ziel. Er hatte dabei nur 0,83 Sekunden Abstand auf den 1 . Platz! ??- Ein Wahnsinnstempo verrückt was die Jungs auf den 25 Km gefahren sind!! Chris Seidel belegte einen hervorragenden 6. Platz nach 1 Stunde 25 Minuten. Marco Jäkel fuhr  bei den „alten Herren“ auf Platz 8 (1 Stunde 18 Minuten).??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.